Freitag, 14. Oktober 2016

Fotokurs Tag 5: Nachtaufnahmen / Lichtspiele



Letzte Woche haben wir uns zu Nachtaufnahmen getroffen und viele Lichtspiele ausprobiert, hier erst einmal mein Lieblingsfoto von diesem Abend:





Aber nun der Reihe nach:

Zuerst haben wir uns vorm Dom in Fulda aufgestellt und die Kameras wieder gemeinsam eingestellt und uns mit dem Licht bzw. der Beleuchtung beschäftigt. Der Dom wird nachts angestrahlt mit einem gelblichen Licht, der Automatische Weißabgleich färbt das Foto auch sehr gelblastig ein.
Belichtungszeit: 1/2 Sekunden, Blende F 3,5



Hier wurde ausprobiert, ob mit Sonne, Schatten oder Kunstlicht bessere Ergebnisse erzielt werden können. Aber es blieb alles ziemlich gelblich. Bei diesem Foto wurde der Blauanteil im Licht verstärkt.



Dann haben wir Experimente mit vorbei fahrenden Autos und Bussen gemacht, in unmittelbarer Nähe ist der Busbahnhof und wenn man einen guten Zeitpunkt erwischt, dann fahren gleich mal ein paar Busse hintereinander her.

Hier erst einmal das Stadtschloss Fulda mit einem vorbei fahrenden Auto, man sieht nur leichte Lichtstreifen.

Belichtungszeit: 8 Sekunden, Blende F8


Bei einem Bus sieht das schon ganz anders aus:



Die Linie in der Mitte des Bildes ist hier beim Bonifatiusdenkmal durch einen vorbeifahrenden Fahrradfahrer mit Stirnlampe erfolgt.
Belichtungszeit: 10 Sekunden, Blende F4



Weitere Lichtspiele haben wir vor der Orangerie gemacht, hier hat unser Dozent mit Taschenplampen gewunken.
Belichtungszeit: 6 Sekunden, Blende F11



Hier hat er Wunderkerzen geschwenkt...



... hier die Taschenlampe um eine Kursteilnehmerin herum geführt.



Hier die Wasserfontäne bei Nacht, wie sie eigentlich fotomäßig abgebildet wird...



... hier wurde sie mit Taschenlampen angestrahlt.



Letzte Fotos haben wir in der Innenstadt gemacht, Schwerpunkt lag hier in der Betrachtung: es muss nicht immer aus der Höhe/Augenhöhe des Fotografen fotografiert werden,



man kann auch mal die Kamera auf die Straße legen:



1 Kommentar:

  1. Die CU fotos gefallen mir richtig gut. ich finde diese perspektive in der stadt richtig spannend. Auch diese Lichtspiele sind toll. vor allem, wie das wasser zur geltung kommt. danke für den tipp. das wusste ich noch nicht.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!