Dienstag, 2. Februar 2016

Pompom Monster


Letzte Woche haben wir im Miniclub ein Pompom-Monster gebastelt.

Pompoms kennt ihr doch? Das sind die Bommeln, die auf die Mützen kommen und die werden total schnell hergestellt:

2 Kreis aus Pappe aufeinander legen, in der Mitte noch einen Kreis ausschneiden und Wole drum herum wickeln bis der Kreis innen zu ist. Dann zwischen den Pappkreisen aufschneiden und mit einem Faden ganz fest zu ziehen. Fertig ist die Bommel.

Wackelaugen aufkleben, Lampenputzer als "Antennen" in die Bommel stecken. ggf. kleben, Füße formen und die Bommel auf die Füße kleben. Mund aufkleben.


Eigentlich ein liebes Monster, oder?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!