Mittwoch, 13. Januar 2016

Miniclub: Wäscheklammer-Püppchen

Der Miniclub ist gestern wieder gestartet - mit neuen Kindern, da uns einige wegen Einstieg in den Kindergarten verlassen haben.

Mein Enkel Robin ist nun mit seinen 2 1/2 Jahren mit der Älteste.

Der Miniclub dauert anderthalb Stunden, die erste halbe Stunde singen wir im Stuhlkreis, danach basteln wir und /oder frühstücken und der letzte Part besteht aus Singspielen auf dem Teppich.

Unsere Gruppenleiterin hält sich nicht so ganz an die vorgegebene Dauer der einzelnen Elemente - wobei: wer hat die jemals vorgegeben?
Es ist immer schwierig, wenn man vorher schon mal zwei andere Gruppenleiterinnen zum Vergleich hatte - jeder macht es anders...

Anderes Thema: was haben wir gebastelt?




Wäscheklammermännchen.

Wenige einfache Teile werden ausgeschnitten, teilweise angemalt und alles, Tonkarton und Wolle für Haare und Arme, werden mit Flüssigkleber einfach aufgeklebt.



Es sind viele neue Kinder heute dabei gewesen, wie bereits erwähnt die meisten jünger, knapp über 1 Jahr alt, sodass viele Eltern nicht mit gebastelt, sondern mit auf dem Teppich gespielt haben.

Da genieße ich als teilnehmende Oma den Luxus, dass mein Kindchen schön alleine spielt und nur mal vorbei kommt um in den Apfel zu beißen, ansonsten kann ich immer mit basteln und Kaffee trinken. Schön, so ein Dienstag :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!