Sonntag, 6. Dezember 2015

Postkarten aus aller Welt


Vielen lieben Dank an alle, die mitgeholfen haben meinem Schwager zum 60. Geburtstag eine gelungene Überraschung zu bereiten!

Viele, viele Karten sind aus der ganzen Welt angekommen mit den besten Wünschen, jeden Tag hat sich Josef mehr gewundert :-)

Für diejenigen, die jetzt nicht wissen worum es geht, möchte ich es schnell erklären:

Mein Schwager Josef hat am 01.12.2015 gerundet und ist 60 Jahre alt geworden. Auf der Suche nach einem originellen Geschenk, habe ich die Idee einer Arbeitskollegin etwas abgeändert und Freunde und Bekannte gebeten, meinem Schwager doch zum Geburtstag eine Postkarte (Touristen-Postkarte mit Ortsangabe) zu senden und nur mit weiblichen Vornamen zu unterschreiben.

Er sollte sich erst einmal freuen (und wundern), dass ihm so viele Frauen aus der ganzen Welt gratulieren. Auf seiner Feier am 04.12.2015 haben mein Mann und ich dann das Ganze mit einem Vortrag aufgelöst:

Ganz nach dem Motto:
Jupp ist der begehrteste Junggeselle in unserem Ort, die Frauen stehen bei ihm Schlange - zu jedem Namen und/oder Ort haben wir etwas lustiges gedichtet. Nun möchte er sicherlich alle diese Frauen besuchen, und diese wohnen in der ganzen Welt und dazu braucht er: etwas Geld - und das bekommt er nun von uns. Herzlichen Glückwunsch!

Ebenso könnt ihr euch hier alle Karten anschauen.

Da mein Schwager direkt nebenan wohnt und mein Mann in seinem Haushalt auch ein- und aus geht, war es ein leichtes für uns regelmäßig unbemerkt die Karten durchzusehen. Wie vermutet hat er sie in der Küche auf dem Tisch liegen gelassen.

Der Vortrag war sehr gelungen, es gab viele Lacher. Den Zuschauern war erst gar nicht bewusst, dass die Karten wirklich echt sind :-)

Ich danke nochmal meinen lieben Arbeitskolleginnen, den Mädels vom MFP und dem WW-Forum sowie allen anderen Freundinnen und Bekannten!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!