Dienstag, 15. September 2015

Miniclub hat wieder angefangen

Endlich Ferienende und dienstags wieder Miniclub!
Das ist ein VHS-Kurs für Kinder unter 3 Jahren, wir singen, basteln und spielen zusammen.

Da einige Kinder unserer Gruppe in den Kiga gekommen sind, waren wir (5 "alte" Teilnehmer/innen) sehr gespannt wer neu dazu kommt.
Da auch die Leiterin wechselt waren wir auch auf diese gespannt :-)

Und es kamen viele Neue - viel zu viele!

Von ehemals 12 Kindern (plus jeweils einem Erwachsenen) waren es letzte Woche 17 !!! Kinder mit Begleitperson. Man konnte sich weder ungestört unterhalten noch konnten die Kinder ungestört spielen, alles sind übereinander oder über die Spielsachen gestürzt.

Die Mütter bzw. Omas haben gar nicht alle Platz gefunden um den Basteltisch, sodass das erste Werk, eine EULE, nur von einigen wenigen gearbeitet wurde.

Die alten Hasen haben natürlich mit gemacht, aber die neue Leiterin hatte leider keine Prittstifte dabei, sodass wir mit Flüssigkleber kleben mussten. Kurzum: das Eulchen ist nicht so toll geworden...


Nun ja, lassen wir uns überraschen wie es diese Woche werden wird.
Auf jeden Fall werden wir nicht mehr so verwöhnt wie im letzten Kurs, da hat uns die Leiterin immer schon die Bastelsachen vor gezeichnet mit Bleistift und wir mussten nur noch ausschneiden und kleben.

Jetzt gibt es eine Vorlage und wir müssen alles selbst machen :-)


Ergänzung direkt nach Miniclub 2. Tag:

Es war sehr entspannt, der Kurs ist gut geteilt worden und meist ist ja auch jemand krank, sodass nie alle da sind.
Heute haben wir Steine angemalt (ist noch nicht fertig), es werden kleine Gesichter mit Haaren, total süß!

Wir haben über neue Projekte gesprochen und es wird nicht nur Tonkarton geben :-) - das finde ich toll!

Die Eule wurde verlinkt mit dem creadienstag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!