Sonntag, 5. Juli 2015

Paleo Sorbet, auch WW-tauglich: ohne Punkte!

Bislang habe ich meinen Obstsalat immer mit Joghurt oder Quark zu mir genommen - oft mit 1-2 EL Müsli drüber.
Das fällt ja nun weg.

Bei dem heißen Wetter habe ich mir ein frisches Eis/Sorbet mit dem Thermomix hergestellt:

Wir haben zurzeit viele Himbeeren im Garten, diese habe ich in Schälchen eingefroren.




Für eine Portion Eis benötige ich ein Schälchen tiefgefrorene Beeren und in etwas noch einmal so viel an frischem Obst.

Mein erster Versuch war ein Himbeer-Apfel-Eis:




Himbeeren mit dem Thermomix 15 Sekunden auf Stufe 10 pürieren, dann die Äpfel dazu geben und nochmals 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern. Die Äpfel sind dann noch leicht stückig.

Alles in eine Schale füllen und genießen!



Versuch 2 war ein reines Himbeereis, also gefrorene Himbeeren und nochmal frische Himbeeren drauf: auch gut, aber nicht ganz so süß.

Eignet sich auch für die Weight-Watchers sehr gut, denn das Eis hat keine Punke :-)
Das war mein Mittagessen der letzten zwei Tage.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!