Sonntag, 24. August 2014

Schnabelina Nr. 2

Meine zweite Schnabelina habe ich noch gar nicht gezeigt. Meine erste Schnabelina ist eher eine Tasche für den Winter, nicht nur dass sie in Brauntönen gehalten ist, sie ist auch im gleichen Stoff wie mein Wintermantel.

Deshalb musste doch unbedingt noch eine Sommervariante her!
In Hamburg hatte ich mir eine schöne Lederjacke in Orangetönen gekauft, zu der ich keine passende Handtasche habe - deshalb habe ich Stoff mit orange gekauft.

Da die Winter-Schnabelina ja alltagserprobt ist, habe ich nun kleine Veränderungen vorgenommen und an meine Vorlieben angepasst.

Hier erst einmal ein Blick von vorne:



Bunten Baumwollstoff mit großem Schmetterlingsmuster und einfarbigen orangenen Baumwollstoff habe ich gekauft. Für die mittlere Tasche habe ich einen Jeansrest verwendet und auf die Tasche mein Logo gestickt.




Hinter der Reißverschlusstasche ist noch ein Fach.

Hier nun ein Blick auf die andere Taschenseite - hier nun vermehrt orange. Somit passt die Tasche gut zu meinem Jeansmantel und meiner Lederjacke.


Gleiche Taschenlösung wie auf der Vorderseite. Das Logo nochmal gestickt auf eine Biese, dieses Mal nicht mit dem Schriftzug "frauhohmann", sondern mit meinen Initialen.


Nochmal in größer:



Den seitlichen Reißverschluss zum Vergrößern der Tasche habe ich dieses Mal auch wieder genäht - mit "frauhohmann"-Zipper:



Innenfutter: dunkles orange




So, jetzt gucken wir in die Tasche rein:
Beim Innenfutter habe ich auf meinen Restbestand zurückgegriffen, deshalb ist die Tasche innen bunt.
Hier eine Reißverschlusstasche - ungefüttert. Hier liegt meist das Ladekabel fürs Handy drin.



Diese Tasche habe ich mit dickem Vlies gepolstert, dies ist die Handytasche.


Diese Innenabteilung habe ich dieses Mal weg gelassen. So gefällt mir meine Schnabeline sehr gut, ich trage sie fast täglich zur Arbeit!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frau Hohmann, du hast doch wieder eine super schöne 2. Schnabelina gemacht! Super schöne Sommer Farben!
    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  3. Hammer! wunderschön deine tasche..ich bewundere immer diejenigen die sowas nähen können... bei mir reichts gerade mal für gerade nähte....einfach super
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Wundervoll bunt geworden - echt genial! Da kann man sich gar nicht satt sehen an den tollen Farben!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Sehr praktisch, so eine Wendetasche. Da musst Du dann nur drauf achten, dass die richtige Seite vorne ist^^.
    Der Schnitt der Schnabelina ist jedenfalls super. Hab vor kurzem auch eine genäht. In Medium als Wickeltasche :) Eine großartige Anleitung!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag diese bunte Tasche sehr, top genäht
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!