Samstag, 3. Mai 2014

frauhohmanns Riesengeldbörse genäht von Tami Lu

Und wieder haben mich Kundenfotos erreicht - dieses Mal von meiner entworfenen Riesengeldbörse "Brigitta".

Tami Lu hat sie als Geschenk genäht:

Blick von außen:



Statt mit Reißverschluss wird diese Börse mit einem Kam Snap verschlossen:



Geöffnet: frische Farben - gefallen mir persönlich sehr gut!


Hier habt ihr einen Blick auf die gelbe Reißverschlusstasche fürs Kleingeld, diese wird oben verschlossen.
Die grün gepunkteten Taschen daneben sind auch mit einem seitlichen Reißverschluss zu schließen und dort finden allerlei Zettelkram, Pflaster, Schminksachen oder Kassenzettel Platz.

Nicht zu vergessen die Kartenfächer außen (hier oben und unten) - insgesamt finden in der Riesengeldbörse 12 Scheckkarten Platz.






Viel Stauraum, alles dabei - und die Börse ist nur 13 x 21 cm groß!

Habt ihr auch Lust eine solche Riesengeldbörse zu nähen?

Eine Anleitung dazu gibt es bei Crazypatterns.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!