Freitag, 28. März 2014

Sabrina Nähen Spezial

Kennt ihr schon die Spezialausgabe der Sabrina NÄHEN? 

Die neue April-Ausgabe lautet "Jeans recycling"...



... und auf Seite 39 ist unter dem Stichwort "Designer-Einzelstücke" ein kleiner Artikel über mich.



Zu sehen ist das Kinderwagen-Mobile, das ich aus Jeansresten entworfen habe:



Ein Grund für den FREUTAG, oder?

Kommentare:

  1. Toll! Gratuliere! Ist ja auch eine fabelhafte Idee und sieht ganz bezaubernd aus!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch, das ist wirklich etwas ganz besonderes.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Auch meine Glückwünsche! Ich liebe Jeansrecycling.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. das ist echt klasse! Gratulation!
    LG Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Super Heike Gratuliere!!! ... und wuensch Dir ein schoenes WE LG Elke!

    AntwortenLöschen
  6. Hey, das ist ja richtig klasse... da kannst Du bestimmt demnächst ganz ganz viele von den süßen Teilchen nähen... Hab ein tolles Wochenende... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  7. Du wirst ja noch berühmt!

    LG Thuja

    AntwortenLöschen
  8. cool ... Glückwunsch auch von mir ;) ..... Etwas würd mich interessieren! Sind die auf Dich zugekommen, oder hast Du dich irgendwo "beworben" ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man hat mich vor einigen Monaten angemailt und nachgefragt, ob ich das Foto von dem Kinderwagen-Mobile in einer besseren Auflösung habe und den kurzen Text hat man mir zum "drüberlesen" auch schon geschickt. Nur wie genau das veröffentlicht wird, wußte ich gar nicht, ich dachte es handelt sich um die ONLINE-Ausgabe bei OZ. Aber das Heft ist ja auch sehr schön!

      Löschen
  9. Hallo und guten Morgen,

    wir haben letzte Woche eine Anfrage vom OZ-Verlag zwecks Veröffentlichung einer Anleitung für eine unserer E-Readertaschen erhalten. Nun bin ich beim Stöbern auf Ihre Seite gestoßen und hoffe von Ihnen einige Infos zu erhalten. Ich bin etwas unsicher, was die Effektivität einer solchen Veröffentlichung angeht. Auch mache ich mir Sorgen, dass evtl. Gewerbliche anhand dieser Anleitung unsere Taschen nachnähen... Vielleicht können Sie mir ja von Ihren Erfahrungen berichten, dass wäre wirklich sehr lieb.
    Liebe Grüße
    Heike Küß
    www.hcdesign.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!