Freitag, 29. November 2013

Mütze und Kragen

Es ist kalt und jetzt kann man gut das hier tragen:

Mütze und Kragen, gehäkelt mit Reliefstäbchen:



Woher ich die Häkelanleitung habe, kann ich gar nicht mehr sagen. Irgendwann mal im Netz gefunden, abgespeichert und jetzt nach längerer Wartezeit in Angriff genommen.
Geht euch das auch manchmal so oder schreibt ihr euch immer auf woher ihr die Anleitungen, Schnittmuster etc habt?







Eigentlich hatte ich nur die Anleitung für die Mütze - aber es muss ja noch was "passendes" her, oder? Also habe ich nach dem gleichen Muster einfach einen Kragen gehäkelt.

Man kann ihn umschlagen oder eben nicht, wie ihr auf dem Bild unten sehen könnt:





Ab damit zu art.of.66.

1 Kommentar:

  1. super! sieht schön warm aus! ich habe reliefstb erst vor kurzem entdeckt, als ich hüttenschuhe nach einem youtube video gehäkelt habe! voll genial! (link gibt´s auf meinem blog).
    ich speichere meine anleitungen normalerweise alle ab. entweder auf meiner festplatte, oder ich drucke sie gleich aus, oft speichere ich sie auf pinterest oder ravelry! und ich gebe den link, wenn ich ihn habe auf meinem post an ;-)
    lg pami

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!