Mittwoch, 3. Oktober 2012

so gehe ich zum Yoga

Morgens haben wir mittlerweile Temperaturen um den Gefrierpunkt. Zeit dafür die Handschuhe und Tücher raus zu kramen.

Ein Set ziehe ich ganz besonders gerne an, vor allem an Tagen wo mein Yoga-Kurs stattfindet und warum das so ist, das werdet ihr gleich verstehen:

Also erst mal ziehe ich meine "halben" Fingerhandschuhe an:

Sie sind aus Sockenwolle gestrickt und am Handrücken wurden Perlen mit eingestrickt:



Aus der gleichen Wolle gibt es ein Dreieckstuch mit verschiedenen Lochmustern, an den Enden sind auch noch Perlen eingearbeitet.

Die beiden Teile sieht man also schon mal wenn ich unterwegs bin zum Yoga...



... beim Yoga kommen noch die passenden Socken zum Tragen :-)

Da unser Raum auch ziemlich kalt ist, bleibt auch erst mal das Tuch an, passt alles herrlich zusammen, so wie ich es gerne mag.

Im Socken"bündchen" wiederholt sich übrigens eines der Lochmuster vom Tuch.


1 Kommentar:

  1. sieht super toll aus.
    ich mag es auch gerne passend und da haben wir selbermacherinnen ja auch unendliche möglichkeiten

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!