Dienstag, 8. Mai 2012

Chiptäschchen

Heute werden Chiptäschchen hergestellt.

Zum einen veranstalte ich in Kürze eine kleine Einweihungsparty meines neuen Nähzimmers und habe die Täschchen als Geschenk für meine Freundinnen angedacht.







Ein Täschchen ist ein bisschen größer geworden (rechts oben), das bekommt meine Freundin Sabine als Geburtstagsgeschenk. Ich habe für sie noch Charm-Anhänge gebastelt und das Täschchen ist so zu sagen "die Verpackung".



Einen Einkaufswagen-Euro lege ich zwar nicht in das Täschchen (für meine Freundinnen), aber ich packe ihnen ein Parfümpröbchen rein.

Natürlich habe ich für mich auch Chiptäschchen in Arbeit, wenn möglich natürlich aus allen Resten von sämtlichen Shirts und Kleidern, die ich gemacht habe.
In Kürze möchte ich eine Jeans-Tasche machen und wenn ich ein entsprechendes Kleid trage, dann klippe ich das passende Chiptäschchen dran :-)




1 Kommentar:

  1. Ja, stell mal ein. Ich sammle Anleitungen und probiere auch ständig etwas Neues. Die Täschchen sind süß. LG Anne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, danke, dass Du eine Nachricht hinterläßt!